Webseiten zum Thema »Propaganda«

BÜCHER      VIDEOS      WEBSEITEN

Wikipedia – Grundwissen
Edward Bernays – Begründer der modernen Public Relations
Propaganda
Propaganda im Ersten Weltkrieg
Propaganda im Nationalsozialismus
Propaganda in der DDR
Propaganda in der Bundesrepublik Deutschland
Propaganda – englische Wikipedia
Propagandamodell für die USA von Noam Chomsky und Edward S. Herman

 

Bundeszentrale für politische Bildung: Was ist Propaganda?
Noam Chomsky
The Propaganda Model: An Overview
Articles
Audio Video

 

Angewandte Kriegspropaganda
Vietnam
Tonkin-Zwischenfall – Wikipedia
Noble Lügen – Telepolis: Mathias Bröckers
Jugoslawien
PR-Aufträge für Hass und Tod – Helmut Scheben
Massaker von Račak – Wikipedia
Massaker von Račak – AG Friedensforschung
Irak
Die Brutkastenlüge – Wikipedia
Der Irakkrieg 2003 und das Medienschlachtfeld von Karl H. Stingeder

 

Westliche Propagandaorganisationen
Reporter ohne Grenzen

 

Weitere Webseiten können gerne als Kommentar eingereicht werden. Übernommene oder verworfene Tipps werden zugunsten einer besseren Übersicht später gelöscht.

3 Gedanken zu “Webseiten zum Thema »Propaganda«”

  1. Ich weiß nicht, ob das unter „Webseiten“ gehört, aber egal. Eine im Jahr 2012 begonnene und zuletzt im Februar 2014 überarbeitete Bachelorarbeit von Mirjam Zwingli setzte sich mit der tendenziösen Berichterstattung der Medien auseinander. Hierzu wurde als zugrundeliegende Thematik der Raketenschirm gewählt und aufgezeigt, wie (exemplarisch) FAZ und SZ in diesem Zusammenhang über Obama einerseits und Putin andererseits berichteten. Mit einem klaren Ergebnis:

    „Die Ergebnisse der vorliegenden Untersuchung bestätigen die These der tendenziösen Berichterstattung und sollen dazu beitragen, einen neuen Forschungszweig aus der Verbindung von Medien- und Sprachwissenschaften zu schaffen, der sich mit der Rolle der Medien in der Kriegsvorbereitung beschäftigt.“

    Download als PDF hier:
    http://www.medienverantwortung.de/wp-content/uploads/2009/07/2014-Zwingli_BA_Putin-Obama.pdf

  2. osadaschris sagte:

    Webseite: DATUM – Seiten der Zeit
    Aktikel: Die Netzflüsterer
    http://www.datum.at/artikel/die-netzfluesterer/
    – Wie Parteien und Banken, Pharmakonzerne und Staatsunternehmen das Internet über die Wiener PR-Agentur Mhoch3 mit hunderttausenden Postings manipulierten.

    • koehler sagte:

      Ja, dies ist eine der aktuellsten Methoden der Propaganda und sollte unbedingt verlinkt werden. Gesteuerte Diskussionen waren seither für Geheimdienste und Medien zu kostspielig. Erstmals gelingt es also Menschen für Geld Diskussionen beeinflussen zu lassen, die sich auf durchschnittliche Themen beziehen und nicht einmal staatsgefährdend sein müssen. Ein wichtiges Thema wäre auch die von Außen gesteuerte Selbstzensur über Social-Media Plattformen wie Facebook, das DARPA hat ja hierfür ein eigenes Programm und eine eigene Abteilung gebildet. Die ganze Big-Data Geschichte ist unheimlich interessant.

      MfG

------------------ Kommentar ZUM THEMA verfassen ------------------ (versehentlich gefilterte werden später freigeschaltet) ___________________ Markdown ist aktiviert! _________________

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.