Schlagwörter

, , , , , ,

Wie Medien uns mit Breaking News regieren

Aufmerksamkeit ist das beherrschende Kriterium für die Medien geworden. Das stellt der Kommunikationswissenschaftler Michael Meyen fest. In seinem Buch „Breaking News: Die Welt im Ausnahmezustand – Wie uns die Medien regieren“ beschreibt er, wie das funktioniert: „Alles, was Klicks, Likes und Shares, Quote, Auflage bringt, ist angesagt.“

Im Interview mit Sputnik erklärt der Kommu­ni­ka­tions­wissenschaftler , wie uns die Medien regieren. Er ist Professor am Institut für Kommu­ni­­ka­­tions­­wissenschaft und Medien­forschung der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sein Buch erscheint am 1. März.

Man bräuchte vor allen Dingen ein Bewusstsein, dass man von PR-Strategen manipuliert wird

Weiterlesen→