Schlagwörter

, , , ,

#ReleaseTheMemo
von Pique Dame

Während sich die US-Berichterstatter der deutschen Mainstreammedien an der alle Jahre wiederkehrenden Haushaltskrise und den täglich herausgerülpsten Tweets des amerikanischen Präsidenten abarbeiten, wird uns – fahrlässig oder vorsätzlich – vorenthalten, dass demnächst in D.C. eine mediale Bombe hochgehen könnte, die, so glauben einige Hauptstadt-Journalisten, Watergate zu einem Lausbubenstreich downgraden würde.

Der Zünder ist ein (noch nicht) veröffentlichtes Memo des Geheimdienstausschusses im Kongress, dessen Lektüre einige zur Verschwiegenheit verpflichteten Abgeordnete alarmiert, entsetzt und geschockt zurückgelassen hat. Es geht um massiven Machtmissbrauch rund um die demokratische Partei, Clinton (und Obama?) und die obersten Etagen des FBI und Justizministeriums.

Weiterlesen→