Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer sind bundesweit bekannt für ihre kritische Betrachtung der Nachrichtengebung von ARD-aktuell. Allein im letzten Jahr verfassten die ehemaligen Mitarbeiter des NDR um die 200 Programmbeschwerden und spießten falsche, tendenziöse und lückenhafte Bericht­er­stat­tungen des Nach­richten­flagg­schiffes der Republik mit spitzer Feder auf.

Die Herren beanstandeten in einer ihrer Beschwerden, dass Fehler seitens der Redaktion von ARD-aktuell nicht eingeräumt und korrigiert werden, obwohl sie sich nachweislich häufen. Eine beachtliche Anzahl von Programmbeschwerden – in deren Gegenstand auch der SWR involviert war – behandeln die Berichterstattung zum Syrienkonflikt. Wie in den die meisten öffentlich-rechtlichen Nachrichten wird zum Konflikt ausschließlich die Sichtweise der NATO-Bündnispartner und der Regierung verbreitet. Das betrifft zum großen Ärger der Beschwerdeführer auch falsche Tatsachenbehauptungen, die längst widerlegt worden sind…

Weiterlesen→