Schlagwörter

, ,

zdf_80Da fehlten eigentlich nur noch Lederhosen und Ketten! Die ZDF-Nachrichtenredaktion zeigt ihre in den 50er Jahren hängen gebliebene, spießbürgerlich-reaktionäre Seite nicht nur in der wieder alltäglich gewordenen Kalter-Krieg-Propaganda gegen Russland, sondern auch in einem Symbolbild zu Paragraf 175-Opfer, das mit schwuler Realität in Deutschland so viel zu tun hat, wie die Lüge von der Gefährdung Homosexueller in Russland, die der WDR gerade erst wieder im Kinderradio verbreitete.

nollendorfblog_ZDF_symbolfoto642Sie verbrennen jedes Jahr Milliarden für niveauloseste Schmonzetten, haben aber angeblich nicht ein einziges vernünftiges Foto im Archiv, auf dem ein ganz normales schwules Paar abgebildet ist? Eine ziemlich dumme und verlogene Ausrede…

Weiterlesen→