Schlagwörter

, , , ,

Ruegemer_Imperialismus_Fluechtlinge525

Bild anklicken, YouTube!

In der Flüchtlingskrise folgen die Linken nahezu geschlossen der offiziellen Regierungspolitik. Kritisiert werden lediglich Einschränkungen der Rechte der Asylsuchenden sowie fehlende öffentliche Mittel für ihre Integration.
Eine Grundsatzdiskussion über die Krise wird aber vermieden. Werner Rügemer referiert über Fluchtursachen sowie –gründe und beschreibt, wer von den Flüchtlingen profitiert. In seinem Vortrag wird deutlich, dass die Fluchtursachenbekämpfung der Imperialisten nicht funktionieren wird. (weltnetz.tv)