Schlagwörter

, , , ,

TeleSUR-Logo.svgLawrence Wilkerson kämpfte für die US-Army in Vietnam, war nationaler Sicherheitsberater unter Reagan, Stabschef im US-Außenministerium unter Colin Powell und hat aufgrund dieser Vita beste Einblicke ins Zentrum des US-amerikanischen Imperiums.

Im Interview mit dem unabhängigen, transnationalen, südamerikanischen Sender TeleSur, zog Wilkerson im Dezember letzten Jahres eine vernichtende Bilanz und gab einen alarmierenden Ausblick für die von einem gigantischen militärisch-industriellen Komplex gesteuerte US-amerikanische Politik.

RT-Deutsch hat gestern eine deutsche Übersetzung des höchst informativen Interviews veröffentlicht und weil Lawrence Wilkerson nebenbei ganz unverblümt mit vielerlei Lügen und Propaganda aufräumt, wie sie tagtäglich auch von transatlantisch gesteuerten deutschen Mainstreammedien verbreitet werden, sei das Interview an dieser Stelle jedem ans Herz gelegt, der sich nicht dauerhaft für dumm verkaufen lassen möchte.

Bild anklicken, YouTube!

Verbrechen in Vietnam, Vernetzung der Medien mit dem Militär, die Lügen vor dem Irakkrieg, Afghanistan, Anthrax bis zu aktuellen Propagandalügen vom Giftgaseinsatz durch die syrische Regierung, Wilkerson gibt einen tiefen Einblick in ein Imperium, das er am Abgrund sieht.