Schlagwörter

, , , , , , ,

NDS_BannerAlbrecht Müller

Rede bei der Neujahrsbegegnung des DGB in Hannover am 22. Januar 2016

Albrecht-Müller240Nahezu alle großen politischen Entscheidungen der letzten Jahrzehnte (Agenda 2010, Privat­vorsorge, Privatisierungen, Militär­inter­ven­tionen, etc.) sind pro­pa­gan­dis­tisch vorbereitet und begleitet worden. Die abhängig Arbeitenden und ihre Gewerkschaften sind in dieser Welt weniger Zuhause als die Bosse und deshalb weniger geschickt beim Gebrauch der Pro­pa­gan­da­ins­trumente; die Nähe von Medien und Wirtschaft besiegelt den Platzvorteil der Wirtschaft und damit konkret auch der neoliberalen Ideologie. Diesen Zusammenhängen gilt ein kleiner Vortrag, den ich anlässlich der Neujahrsbegegnung des DGB Niedersachsen Mitte am 22. Januar 2016 hielt. Eine ausführlichere Fassung dieses Vortrags ist als Anlage angefügt.

Das Entscheidende: wer viel Geld hat und über publizistische Macht verfügt, der kann die öffentliche Meinung und auf jeden Fall schon die veröffentlichte Meinung, also die Meinung der Mehrheit der Publizisten bestimmen und damit auch die politischen Entscheidungen zu seinen Gunsten prägen.

Weiterlesen→