10.4.2015 Mail an facebook wegen missbräuchlicher Verwendung von Inhalten des Blogs Propagandaschau

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind darüber informiert worden, dass Inhalte unseres Blogs propagandaschau.wordpress.com auf facebook unter der Seite https://www.facebook.com/PropagandaSchau?fref=nf wiedergegeben werden.
Wer auch immer dort andere facebook-Nutzer in die Irre führt, hat nichts mit unserem ursprunglichen Blog propagandaschau.wordpress.com zu tun und wurde auch nicht authorisiert Logo, Namen oder Inhalte zu verwenden.

Wir gehen davon aus, dass facebook sich nicht zum Werkzeug von Identitätsdiebstahl und Missbrauch geistigen Eigentums machen will und fordern Sie deshalb auf, diese Seite zu löschen.
Als Nachweis, dass diese Mail nur von den Machern des Propagandaschau-Blogs kommen kann, werden wir den Inhalt dieser Mail unter folgendem – nicht veröffentlichtem – Link hinterlegen:

https://propagandaschau.wordpress.com/10-4-2015-mail-an-facebook-wegen-missbrauchlicher-verwendung-von-inhalten-des-blogs-propagandaschau/

Wir stellen klar, dass wir keine Formulare ihrer Webseite ausfüllen oder sonstigen Aufforderungen Ihrerseits nachkommen werden, da die Missbräuchlichkeit evident und der Nachweis der falschen Urheberschaft der beanstandeten Facebook-Seite hiermit erbracht wurde.
Sollten Sie unserer Aufforderung nach Löschung nicht nachkommen, werden wir diese Mail und ihr Verhalten im Blog öffentlich machen.

Mit freundlichen Grüßen
DOK


web: propagandaschau.wordpress.com